Reinigungswagen (22 Produkte)

  • Marke
  • Preis (€)
  • Breite (mm)
  • Höhe (mm)
  • Material
  • Reinigung
  • Ausstattung Reinigungswagen
ausgewählte Produkte vergleichen
Bitte wählen Sie:
* Gewerblicher Shop. Preis netto zzgl. Versandkosten

Multitalent Nasswischwagen


Ohne einen Nasswischwagen kann das Reinigungspersonal eines Betriebs seine Arbeit nicht optimal ausführen. Überall dort, wo große Flächen gereinigt werden müssen, zum Beispiel in einem Bürokomplex, in einem Krankenhaus oder einem anderen großen Gebäude, ist auch der Nasswischwagen anzutreffen.


Basismodelle bestehen aus einem oder mehreren fahrbaren Eimern und einer Auswringmöglichkeit für den Wischmopp. Wenn mehr als ein Eimer auf dem Fahrgestell montiert ist, hat das den Vorteil, dass Schmutz- und Frischwasser getrennt werden können. Auf diese Weise kann ein streifenfreies Ergebnis bei der Reinigung des Fußbodens erzielt werden. Eine integrierte Mopppresse ist inzwischen Standard geworden. Dank dieser Presse muss das Reinigungs-personal sich nicht ständig bücken, um den Mopp auszuwringen. So kann die Reinigung eines Gebäudes nicht nur schneller erfolgen, sondern der Rücken und die Gesundheit des Reinigungspersonals werden geschont.


Auf die Größe des Nasswischwagen kommt es an


Um den Reinigungsvorgang noch effizienter zu gestalten und unnötige Wege zu sparen, werden in der Regel noch größere Nasswischwagen eingesetzt, die zusätzlichen Platz für Abfallsäcke und Reinigungsmittel bieten.


In die Halterungen am Wagen können sowohl Wegwerf- als auch wiederverwendbare Abfallsäcke eingespannt werden. Wiederverwendbare Säcke sind besonders umweltfreundlich und sind, obwohl die Anschaffungs-kosten dafür höher sind, auf lange Sicht kostengünstiger. Dank der besonderen Konstruktion großer Nasswischwagen werden die Abfallsäcke den gesamten Reinigungsprozess über offengehalten, sodass Abfälle im Handumdrehen entsorgt und mit dem Wagen transportiert werden können. Dank dieser Konstruktion muss das Reinigungspersonal die schweren Müllsäcke nicht manuell befördern, was den Rücken ebenfalls entlastet. Gerne werden Modelle mit Deckel benutzt, da sie die Geruchsbelästigung durch Abfälle minimieren.


Zusätzliche Ablageschalen bieten dem Reinigungspersonal Platz für Reinigungs-mittel, die während der Gebäudereinigung benötigt werden, und für Materi-alien, die unterwegs aufgefüllt oder ersetzt werden müssen (zum Beispiel Papierhandtücher oder Seife).


Wichtig ist, dass der Nasswischwagen aus robusten Materialien hergestellt und sorgsam verarbeitet wurde. Nur qualitativ hochwertige Modelle zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus und bewährend sich bei der täglichen Arbeit mit dem Wagen. Nicht nur das Gestell, sondern auch alle integrierten Teile sollten diesen Ansprüchen genügen. Bei weniger hochwertigen Modellen erweist sich die Mopppresse oftmals als Schwachstelle. Wurde sie aus minder-wertigen Materialien hergestellt, machen sie aggressive Reinigungsmittel oder Rost auf die Dauer spröde und die Presse kann nicht mehr genutzt werden.


Einige Nasswischwagen erweisen sich als besonders praktisch, denn sie verfügen über zusätzliche Halterungen für Wischmopp, Kehrblech und so manches andere. Auf diese Weise hat das Reinigungspersonal alle wichtigen Utensilien stets zur Hand.


Fahrtalent Nasswischwagen


Hochwertige Nasswischwagen sind an ihrer Unterseite mit Lenkrollen ausge-stattet. Damit kann der Wagen ganz einfach gefahren werden, egal ob leer oder schwer beladen. Mit den richtigen Rädern ist es auch wesentlich leichter, Türschwellen und  Fahrstuhltüren zu passieren.


Neben Nasswischwagen finden Sie in unserem Onlineshop natürlich auch das passende Zubehör dazu. Neben den bereits erwähnten  Abfalltüten bieten wir verschiedene Reinigungsmittel sowie umfassende Wisch- und Fenster-reinigungssets zu günstigen Preisen. Besonders praktisch ist unser Schrank für Reinigungswagen, der sich ganz leicht integrieren lässt und jede Menge Stauraum für Reinigungsmittel, Tücher und vieles mehr bietet. Im Innern des Schrankes sicher verstaut, können die Utensilien beim Überwinden einer Bodenerhöhung nicht herausfallen.